Die Spielwelt zählt die Tage bis PlayStation VR, Oculus und Co. auf den Markt kommen werden. Die Termine rücken immer näher und somit kommen auch immer mehr Details und Informationen zu den VR-Brillen ans Licht. So hat man nun im aktuellen PlayStation 4 3.5 Beta-Update entnehmen können, dass Sony die Verwendung von PlayStation VR bei Kindern unter 12 Jahren nicht empfiehlt. PlayStation VR sei für Kinder, die jünger als 12 Jahre alt sind, „nicht geeignet“.

PlayStation VR erscheint im ersten Halbjahr 2016.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.