Record of Grancrest War angekündigt

Mit Schwert und Zaubersprüchen gilt es in einer Fantasy-Welt gegen das Chaos zu kämpfen.

Bandai Namco hat mitgeteilt, dass man an dem Titel Record of Grancrest War arbeitet.

Hier befinden wir uns in einer Fantasy-Welt auf dem Kontinent Atlatan. Es herrscht das Chaos und die Menschen sind verzweifelt. Daher rufen sie die sogenannten Lords durch Beschwörungen hervor. Diese sind allerdings weniger interessiert an den Kampf gegen das Chaos, sondern an „Crests“. So kommt es, dass die Lords, die eigentlich die Menschen beschützen sollten, sich nun gegenseitig bekämpfen.

Genau in dieser Zeit treffen unsere Helden Theo Cornaro, ein Ritter auf Trainings-Reise, und die Zauberin Siluca Meletes, welche die Lords verachtet, aufeinander. Gemeinsam werden sie nun versuchen, den Frieden auf Atlatan wieder herzustellen.

Bei Anime-Fans klingelt da plötzlich was im Ohr, denn der Titel und auch das Setting erinnern stark an Record of Lodoss War. Und das aus gutem Grund, denn beides stammt aus der gleichen Feder von Ryo Mizuno. Zwar sind beide Welten in unterschiedlichen Universen angesiedelt, aber man kann sich vermutlich auf eine ziemlich gute Fantasy-Geschichte freuen.

Record of Grancrest War soll am 14. Juni 2018 in Japan für die PlayStation 4 erscheinen. Einen Release für den Westen gibt es bisweilen noch nicht.
 

Kommentare

Sag deine Meinung!