Releasezeitraum bekannt zu Valkyria Chronicles 4

Direkt mit einem neuem Video hat ATLUS einen genaueren Erscheinungszeitraum genannt.

Noch müssen wir uns ein wenig gedulden, doch noch in diesem Jahr soll das neue Valkyria Chronicles 4 auch in Europa erscheinen.

Im Taktik-Rollenspiel werden wir mit unserem Team zahlreiche Missionen beschreiten. Diese werden uns auch im neuestem Trailer genauer vorgestellt. Darunter der Kommandant Claude Wallace und auch die Grenadier Riley Miller. In schicker Anime-Optik mit sehr pastelligen Farben zeigt der Trailer auch einzelne Gameplay-Szenen.

Zudem wird es für das Spiel eine besondere Valkyria-Chronicles-4-Memoirs-from-Battle-Edition geben. Diese enthält ein Artbook im Design von Claudes Travel-Journal und einen großen DLC mit den Mitgliedern des Squad 7. Hier spielt man zwei neue Abenteuer im Universum von Valkyria Chronicles 4 mit den Titeln „A United Front with Squad 7“ und „Edys Advance Ops“. Das besondere Highlight aber ist die Vinyl-Statue eines Panzers, wobei es sich um den „Hafen“ Panzer handelt, der die von Schnee bedeckten Schlachtfelder Europas erobern möchte.

Valkyria Chronicles 4 soll im Herbst 2018 für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen. Im speziellen wird genannt, dass der Download-Code für den DLC der Special Edition ab Oktober 2018 freigeschaltet wird. Daher ist davon ausgehen, dass das Spiel auch in diesem Zeitraum veröffentlicht wird.
 

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Schlagwörter:valkyria