Resident Evil 2 – Collector’s Edition vorgestellt

Eine exklusive Sammleredition des beliebten Horror-Spiels kommt auf den Markt mit einer schicken Leon-Figur.

Capcom hat für das Remake des beliebten Klassikers Resident Evil 2 eine Collector’s Edition vorgestellt. Diese wurde im Rahmen der San Diego Comic-Con angekündigt.

Die Sonder-Edition enthält neben dem Spiel eine schicke Figur von Leon S. Kenney in seiner R.P.D.-Uniform. Die ist 12 Zoll hoch (etwa 30cm) und mit zahlreichen Details versehen. Als weiteres Featurer bietet die Collector’s Edition noch ein exklusives „Ben’s File“-Artbook, welches auf 32 Seiten die Recherchen von Ben Bertolucci zeigt mit vielen Bildern und Informationen. Als weiteren Bonus erhält man noch ein Poster („R.P.D.“ Renovation Design).

Aber auch zahlreiche digitale Inhalte werden geboten wie der offizielle Soundtrack mit 25 Tracks, sowie vielen DLC-Inhalten mit Kostümen für Leon („Arklay Sheriff“ und „Noir“) und Claire („Military“, „Noir“ und „Elza Walker“), als auch eine neue Waffe („Samurai Edge – Albert Model“). Zudem gibt es einen DLC, um zur klassischen Musik des Titels wechseln zu können.

Die Collector’s Edition soll 199,99 Dollar kosten und ist zur Zeit nur für Nord Amerika angekündigt, wo man diese nur in ausgewählten Shops vorbestellen kann (GameStop und EB Games). Aber Capcom hat schon angekündigt, im nächsten Monat etwas über die europäische Collector’s Edition von Resident Evil 2 zu verraten.

Resident Evil 2 erscheint am 25. Januar 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Was denkst du darüber?

Schlagwörter:resident evil