Resident Evil 7 Biohazard womöglich 1 Jahr exklusiv für PlayStation VR

Wird die die VR-Version von Capcoms Horror-Hoffnung zunächst PlayStation VR-exklusiv?

Auf der Website des Social-News-Aggregators Reddit tauchte vor kurzem nun folgendes Bild auf:

In der Anzeige ist deutlich von einer 12-monatigen Exklusivität die Rede.

Damit scheint die VR-Version von Resident Evil 7 offenbar zunächst ein Jahr exklusiv für PlayStation VR zu sein. Das würde bedeuten, dass die VR-Version des Spieles nicht für die anderen Systeme und nur für Sonys VR-System angeboten wird.

Ebenfalls gilt dies für Batman Arkham VR. Für das Spiel mit dem dunklen Ritter werben sowohl Sony als auch Warner mit einer PlayStation VR-Exklusivität bis zum 31. März 2017.

Resident Evil 7 Biohazard wird am 24. Januar 2017 erscheinen.

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Schreibe ein Kommentar!

Schlagwörter:playstation vr , resident evil