Laut Twitter gab Ron Gilbert bekannt, dass er plant, die Markenrechte zu Monkey Island und Maniac Mansion von Disney zu erwerben.

Gilbert war damals maßgeblich an der Entstehung der beiden Titel beteiligt. Er hat die Arbeiten des Directors, Programmierers und Autors übernommen. Diese Tage ist mittlerweile fast 30 Jahre her. Die Rechte der Marken liegen seit dem Kauf von LucasArts im Jahr 2012 bei Disney, welche damit automatisch zu Disney übergegangen sind.

Welche Pläne Gilbert mit den Marken hat ist nicht bekannt. Er betont, dass Disney keine Spiele mehr entwickelt und somit keinerlei Interesse an den Marken haben dürfte.

Ob sich Disney auf einem Deal einlassen wird? Bisher blieb eine Rückmeldung seitens Disney aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.