Es vergeht kaum ein Tag ohne Neuigkeiten zu Shenmue 3. Erst gestern berichteten wir darüber, dass das Spiel nun die 5 Millionen US-Dollar Marke in der Kickstarter-Kampagne geknackt haben.

Heute macht eine weitere Nachricht die Runde. Shenmue 3 soll verstärkt über den digitalen Weg vertrieben werden und nicht wie zunächst angenommen auch als Retail-Fassung, dies haben die Verantwortlichen von Ys Net auf Nachfrage eingeräumt. Es ist anzunehmen, dass es somit nur eine Retail-Version für die Unterstützer der Kickstarter-Kampagne geben wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.