Raider Games und Protocol Games geben bekannt, dass sie an dem Survival-Horrorspiel Song of Horror arbeiten.

Als Spieler schlüpfen wir in diesem Titel in verschiedene Figuren, um den Schrecken einer geheimnisvollen „Präsenz“ zu erfahren. Dabei sind wir dem Verschwinden vom Schriftsteller Sebastian P. Husher und seiner Familie auf der Spur. Auch sein Assistent, der nach dem Rechten sehen wollte, kommt aus dem Haus, in dem die Familie verschwunden ist, nicht mehr zurück.

Während des Verlaufs der Geschichte treffen wir dabei immer wieder Entscheidungen, welche die Welt prägt. Stirbt allerdings eine Figur, ist es mit dieser auch wirklich vorbei. Dann können wir nur noch mit einem weiteren Charakter spielen.

Song of Horror soll im zweiten Quartal 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.