Neuer Name für Entertainment-Sparte

Sony Computer Entertainment wird zu Sony Interactive Entertainment. Passend zum Anfang des neuen Geschäftsjahres gibt […]

Sony Computer Entertainment wird zu Sony Interactive Entertainment. Passend zum Anfang des neuen Geschäftsjahres gibt Sony bekannt, den Namen für die Entertainment-Sparte entsprechend geändert zu haben. Präsident und weltweiter CEO ist Andrew House.

Die neue Website zur Umfirmierung ist unter sie.com erreichbar. Hier noch das neue offizielle Logo von SIE, welches Sony mit der Ankündigung veröffentlicht hatte.

Kommentare

Sag deine Meinung!