Spider-Man Erweiterung kommt mit Black Cat

Die neue Erweiterung für das Superhelden-Open-World Game kommt mit zahlreichen neuen Extras daher und auch mit einem Überfall.

Der kommende DLC für Insomniacs Spider-Man wird über einen geplanten Überfall handeln. In der „Raubüberfall“ getauften Erweiterung schwingen wir wieder als der bekannte Spinnen-Mann durch Manhattan und treffen dabei auch auf die bekannte Diebin Black Cat, die wir schon im Hauptspiel indirekt kennenlernen durften.

Geplant ist ein Raubüberfall auf ein Kunstmuseum, den Peter Parker alias Spider-Man und MJ verhindern möchten. Dabei trifft Peter auf seine alte Flamme Felicia Hardy, welche die bereits erwähnte Black Cat verkörpert. Das sorgt für eine würzige Mischung aus Spannung, Eifersucht und natürlich Superhelden-Humor.

Des Weiteren gibt es im DLC noch neue Anzüge für Spidey. Mit dabei ist der Ausdauer-Anzug von Gabriele Dell’Otto, dem bekannten Marvel-Illustrator, ein Tempo-Anzug von Adi Granov und ein sehr britisches Modell. Auch wird es neue Missionen geben, neue Verbrechen, die wir bekämpfen müssen, und neue Herausforderungen, sowie Trophäen.

Mit dem Update 1.07 werden Spieler noch das New Game Plus erhalten, womit man das Spiel neu starten kann, aber dennoch alle erspielten Fertigkeiten behält. Um die Herausforderung dafür zu steigern, gibt es zudem noch den neuen Schwierigkeitsgrad „Ultimativ“.
 

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Schreibe ein Kommentar!

Schlagwörter:spider-man