Sony hat angekündigt, dass Star Wars Battlefront auch für PlayStation VR erscheinen wird. Das von Dice entwickelte Spiel wird in seiner VR-Version voraussichtlich exklusiv für das Virtual Reality-Headset von Sony erhältlich sein. Damit werden Fans des Spiels auf Xbox One und PC offenbar nicht die Möglichkeit haben, Star Wars Battlefront auf die Art und Weise zu erleben, wie es Andrew House, CEO von Sony, den Nutzern von PlayStation VR ankündigte:

This will be a Star Wars Battlefront gaming experience like nothing else,where players can transport themselves to a galaxy far, far away.

Bild- oder Videomaterial zur VR-Umsetzung wurden noch nicht präsentiert, sollen von Sony aber in den kommenden Monaten veröffentlicht werden.

Quelle: polygon

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.