Zuerst auf Xbox One

[youtube id=“jXU5k4U8x20″ align=“center“ maxwidth=“700″] Laut dem US-amerikanischen Publisher EA und Entwickler DICE soll Star Wars […]

[youtube id=“jXU5k4U8x20″ align=“center“ maxwidth=“700″]

Laut dem US-amerikanischen Publisher EA und Entwickler DICE soll Star Wars Battlefront am 17. November, und somit kurz vor der Veröffentlichung von Episode 7, in den Regalen stehen. Einige Fans fragten nun Xbox-Chef Phil Spencer, ob der Shooter auch vor Release via EA Access spielbar sein wird. Er antwortete mit einem klaren Ja:

Einige Magazine berichten derzeit davon, dass dieser Schritt sofern überraschend ist, da es sich auf der E3 noch so anhörte, als ob der Shooter exklusiven Content zuerst für Sonys PlayStation liefern würde.

Da aber die Zusammenarbeit zwischen Microsoft und EA so hervorragend läuft und EA Access exklusiv auf der Xbox One betreiben wird, ist dieser Schritt durchaus nachvollziehbar.

Fans der PlayStation 4 müssen jetzt aber nicht in Sorge verfallen. Star Wars Battlefront erscheint weiterhin am 17. November. Natürlich auch für den PC.

Kommentare

Sag deine Meinung!