Sexy Hexy

Wie der Schöpfer von Super Smash Bros. Masahiro Sakurai gestern mitteilte, wird die beliebte Hexe […]

Wie der Schöpfer von Super Smash Bros. Masahiro Sakurai gestern mitteilte, wird die beliebte Hexe Bayonetta als spielbarer Charakter im nächsten Jahr zum Roster von Super Smash Bros. hinzustoßen. Sie wird wohl im Februar erscheinen und zugleich der letzte DLC-Charakter sein, den es für das Prügelspiel geben wird.

Laut einer Abstimmung Nintendos war sie der meistgewünschte, zusätzliche Charakter.

Der Charakter wird mit zwei Kostümen erscheinen, die aus Bayonetta und Bayonetta 2 stammen und dementsprechend ihren Langhaar- und Kurzhaarstil zeigen. Ihre Waffen belaufen sich auf die aus dem Spiel bekannten Pistolen an Händen und Füßen, weiterhin bekommt sie durch die Hexenzeit noch die Fähigkeit die Zeit zu verlangsamen.

Als wäre das noch nicht genug, kommt auch noch eine neue Stage, die an Bayonetta angelehnt ist, dazu.

Quelle: polygon.com

Kommentare

Sag deine Meinung!