Akuma wird einziger Gast-Charakter sein

Bis heute warten Fans der Tekken-Serie auf einen Erscheinungstermin des neuen Prügelspiels Tekken 7. Dennoch […]

Bis heute warten Fans der Tekken-Serie auf einen Erscheinungstermin des neuen Prügelspiels Tekken 7. Dennoch gibt es diesmal ein paar Neuigkeiten, den Inhalt des Spiels betreffend. So ist der kürzlich gezeigte Gast-Charakter Akuma (japanisch: Gouki) aus dem Spiel Ultra Street Fighter IV der einzige im Spiel befindliche Gast-Charakter im neuen Tekken Spiel. Das sagte Senior Game Designer Michael Murray und Visual Design Manager Kousuke Waki vom japanischen Entwickler Bandai Namco in einem Interview mit PlayStation LifeStyle.

(c) PlayStationLifeStyle

Grund sei, dass Produzent von Tekken Katsuhiro Harada, sich gegen weitere Charaktere ausgesprochen hat. „Sie passen nicht in die Tekken-Welt und bringen sie völlig durcheinander“, so Harada. Bei Akuma jedoch gäbe es eine Ausnahme und sie würde sehr gut in das Spiel passen und auch eine eigene Story erhalten.

Tekken 7 wird voraussichtlich in diesem Jahr erscheinen. Einen genauen Erscheinungstermin nannte Bandai Namco bisher nicht.

Kommentare

Schreibe ein Kommentar!