The Council vorgestellt

Ein Adventure mit Intrigen, kriminalistischen Handlungen und vielen neuen Ideen versprechen die Entwickler.

Vor kurzem hat Big Bad Wolf das Adventure The Council angekündigt. Jetzt gibt es einige Details zu dem kommenden episodischen Abenteuer.

Hier spielt man Louis de Richet, ein Mitglied einer Geheimgesellschaft im Jahre 1793, der von Lord Mortimer auf eine mysteriöse Insel eingeladen wird. Diese private Insel liegt an der Küste von England und dort treffen wir auf einige bekannte Figuren der Geschichte wie Napoleon Bonaparte oder George Washington.

Dabei versprechen die Entwickler, dass man viele frische Ideen in das Genre bringen möchte und die Entscheidungen, die wir als Charakter fällen, direkten Einfluss auf die Geschichte nehmen.
Das zentrale Element des Spiels soll dann das „Social Influence System“ sein. Mit dieser Spielmechanik soll man andere Figuren manipulieren können. Und beim Aufeinandertreffen und harten Konfrontationen können besondere Fähigkeiten und Ressourcen genutzt werden.

Das Adventure soll in einem episodischen Format erscheinen, wie man es schon von Telltales The Walking Dead oder Dontnods Life is Strange kennt. Wieviele Episoden es geben wird, wurde noch nicht genannt.

Die erste Episode von The Council soll im Februar 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.
 

Kommentare

Schreibe ein Kommentar!

Schlagwörter:the council