Wie Bethesda mitteilt, wird das Rollenspiel The Elder Scrolls: Blades nicht mehr in diesem Jahr erscheinen.

Bei The Elder Scrolls: Blades handelt es sich um den mobilen Ableger der bekannten Elder Scrolls-Reihe. Für die Nintendo Switch sollte im Herbst 2019 nun eine Portierung dieses Titels erscheinen, welche sogar Crossplay unterstützt. Doch die Entwickler können diesen Release-Termin leider nicht einhalten.

Nun erscheint The Elder Scrolls: Blades für die Nintendo Switch erst Anfang 2020.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.