Neuer DLC angekündigt und Nachfolger begonnen

Erinnert ihr euch noch an Two Worlds? Dieses kleine, aber feine Rollenspiel des polnischen Entwicklers […]

Erinnert ihr euch noch an Two Worlds? Dieses kleine, aber feine Rollenspiel des polnischen Entwicklers Reality Pump? Zwar wurde das Fantasy-RPG nicht gerade mit positiven Kritiken überhäuft (65 Punkte auf Metacritic), doch konnte es durchaus eine Fanbase um sich scharen. Als dann im Jahre 2010, drei Jahre nach dem Erstlingswerk, Two Worlds 2 erschien, war die Freude bei den Fans groß.

Und nun, mehr als fünf Jahre später, meldet sich Entwickler Reality Pump zurück und kündigt neben einigen DLCs und einem Engine-Update für den zweiten Teil der Serie auch einfach mal so an, die Entwicklung von Two Worlds 3 habe offiziell begonnen.

Im zweiten Quartal diesen Jahres sollen die herunterladbaren Inhalten für das bereits ein halbes Jahrzehnt alte Spiel erscheinen. Geplant sind dabei acht neue Multiplayer Maps sowie zwei Singleplayer-DLCs. Des Weiteren erhalten die PC-, Linux- und SteamOS-Versionen ein Engine-Update, um sich dem dritten Teil der Serie anzunähern.

Doch bevor ihr nun mit dem Sekundenzählen bis zum Release von Two Worlds 3 anfangt, hier ein kleiner Disclaimer: Das Spiel befindet sich erst ganz am Anfang der Entwicklung, in der Konzeptionsphase. Bis zur Veröffentlichung des Spieles vergehen laut offizieller Planung noch rund 36 Monate.

Quelle: Steam

Kommentare

Sag deine Meinung!