Nachdem nun bekannt ist, dass Uncharted 4: A Thief’s End am 18. März 2016 erscheinen wird, gibt es auch ein paar neue Details zu den DLC Plänen von Naughty Dog. So möchte man einen Story DLC für Uncharted 4 veröffentlichen, da es bei The Last of Us ein durchweg positives Feedback gegeben hat und von den Spielern sehr gut angenommen worden ist. Das sagte Arne Meyer, Community Strategist von Naughty Dog auf der GameStop Expo.

Der DLC zu The Last of Us „Left Behind“ erschien gut ein halbes Jahr nach dem Hauptspiel und wurde anschließend in einer PlayStation 4-Exklusiven Remastered-Edition veröffentlicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.