World End Syndrome für den Westen angekündigt

Erleben wir einen mysteriösen, aber auch romantischen Sommer mit hübschen Anime-Mädchen.

Arc System Works hat bekannt gegeben, dass das Adventure mit Visual Novel- und Dating-Sim-Elementen World End Syndrome auch in Europa und Nordamerika erscheinen wird.

In dem Mystery-Titel World End Syndrome erleben wir eine Geschichte in der kleinen Küstenstadt Mihate Town. Unser Held ist ein Schüler der örtlichen High School und ist gerade erst hierher gezogen. Schließlich begegnet er nun der fröhlichen und aufgeweckten Maimi Kusunose, sowie der ruhigen und schüchternen Miu Amana. Zusammen mit ihnen verbringt er einen unvergesslichen Sommer mit seltsamen und auch romantischen Erlebnissen.

World End Syndrome erscheint im Frühjahr 2019 für PlayStation 4 und Nintendo Switch. Hierzulande allerdings ohne physischen Datenträger und nur als Download.

Kommentare

Was denkst du darüber?

Schlagwörter:world end syndrome