Änderungen am Reputationssystem kommen

Wie Microsofts Xbox-Programm Manager Mike Ybarra via Twitter bekannt gab, wird man das Reputationssystem für […]

Wie Microsofts Xbox-Programm Manager Mike Ybarra via Twitter bekannt gab, wird man das Reputationssystem für Spieler, welches zusammen mit der Xbox One eingeführt wurde, in der nächsten Zeit auf Herz und Nieren testen und es komplett erneuern.

Grund dafür sind viele Beschwerden von Spielern, welche (ihrer Ansicht nach) zu unrecht negativ bewertet worden sind und somit ihrer Reputation als guter Spieler sank. Besonders bei der Gears of War Ultimate Edition soll dieser Fall auftreten. Ybarra sagte auf Twitter hierzu:

Wann und wie weitreichend das System nun wirklich umgekrempelt wird, verriet er nicht. Wenn es dazu neue Informationen gibt, erfahrt Ihr sie natürlich bei uns.

Kommentare

Schreibe ein Kommentar!