Dashboard 2.0 verspätet sich

Microsoft hat vor einigen Wochen verkündet, dass wir uns Anfang September auf das neue Dashboard […]

Microsoft hat vor einigen Wochen verkündet, dass wir uns Anfang September auf das neue Dashboard 2.0 für die CurrentGen-Konsole Xbox One freuen dürfen. Viele Fans dachten, dass dieses noch in der ersten September-Woche an den Start gehen wird. Dem ist leider nicht so wie Microsoft verkündete.

Scheinbar benötigen die In-House Entwickler bei Microsoft noch ein paar Tage, um die letzten Feinheiten am Betriebssystem zu justieren. Wir können aber in den nächsten ein bis zwei Wochen mit dem Update rechnen.

Mitglieder des Xbox Preview-Programms berichten derzeit von einer Neuerung, die Spach-Chats plattformübergreifend zwischen Xbox One und Xbox 360 ermöglicht. Dies war mit unter eines, der meistgewünschten Features der Fans.

Selbstverständlich halten wir euch auf dem laufenden und sagen euch, wenn das Update für alle verfügbar ist.

Kommentare

Sag deine Meinung!