Microsoft begrenzt Preview-Tester

Vor einiger Zeit startete Microsoft für Besitzer einer Xbox One, dass sogenannte Preview-Programm für Updates. […]

Vor einiger Zeit startete Microsoft für Besitzer einer Xbox One, dass sogenannte Preview-Programm für Updates. Dieses ermöglicht euch Software-Updates, noch vor dem offiziellen Release testen zu können. Derzeit haben Mitglieder auch die Möglichkeit, abwärtskompatibele Games wie Gears of War oder Halo Wars zu spielen

Wie man dem offiziellen Forum entnehmen kann, entschloss sich Microsoft die Reißleine zu ziehen und nur eine bestimmte Anzahl von Testern zum Programm zu zulassen. Damit versucht der Konzern kurzfristig Herr der Lage zu werden.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass euch nun die Chance völlig verwehrt bleibt, am Preview-Programm teilzunehmen. Lediglich verlängert sich die Wartezeit deutlich. Wie lange ihr nun auf eine Bestätigung warten müsst, ließ Microsoft offen.

Kommentare

Schreibe ein Kommentar!