Neue Updates erst im Februar 2016

Microsoft hat bekanntlich mit dem November-Update nicht nur bugfixes verteilt, sondern auch das komplett neu […]

Microsoft hat bekanntlich mit dem November-Update nicht nur bugfixes verteilt, sondern auch das komplett neu designte Dashboard und die Abwärtskompatibilität der One zu Xbox 360-Titeln. Aber wie sieht es mit künftigen Updates aus? Microsofts Mike Yberra klärt uns auf.

Er macht klar, dass Microsoft erst wieder ab Februar 2016 neue Updates inklusive neuer Features geben wird. Das Entwicklerteam hat sich in den letzten Tagen bereits einige Male getroffen, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Dabei haben sie schon einige Ideen für kommende Updates gesammelt.

Mit der „New Xbox One Experience“ werden Spieler auch erst einmal einige Zeit zu tun haben. Und das im positiven Sinne. Natürlich sind die Hauptmenüpunkte noch immer die selben, dennoch gibt es immer wieder neue Funktionen und Features zu entdecken.

[youtube id=“2chDsn9J8LE“ align=“center“ maxwidth=“700″]
Kommentare

Was denkst du darüber?