Eines der interessantesten Dinge auf Microsofts E3 Showcase war unumstritten die Präsentation eines neuen professionellen Controllers für Xbox One und Windows 10-PC. Dieser orientiert sich offensichtlich an den beliebten Scuf Controllern und lässt euch das Eingabegerät so modifizieren, wie ihr es haben wollt. Die Frage, die man sich stellte, war jedoch, was das Gerät koste und wann es erscheine. Nun, diese Frage hat Microsoft derweil beantwortet.

Der Xbox One Elite Controller erscheint demnach im Oktober zu einem Preis von 150 Euro. Das bestätigte ein Microsoft-Sprecher gegenüber den Kollegen von Gamespot. Im Lieferumfang sind folgende Komponente beinhaltet:

  • Kabelloser Xbox Elite Controller
  • Transportbox
  • Vier Paddel
  • Sechs verschiedene Analogsticks (zwei Standard, zwei Tall und zwei versenkte)
  • Zwei Varianten des Steuerkreuzes
  • USB-Kabel
  • AA-Batterien
  • Schnellstart Guide und Gebrauchsanweisung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.