Streaming ab sofort in 1080p bei 60 Fps

Microsoft hat der, in Windows 10 integrierten, Xbox-App ein Update verpasst, welches ab nun Streams […]

Microsoft hat der, in Windows 10 integrierten, Xbox-App ein Update verpasst, welches ab nun Streams von der Konsole zum PC in Full HD bei 60 Bildern pro Sekunde ermöglicht.

Zwar war dies auch schon vorher möglich, allerdings nicht ohne frikelein in Systemdaten. Das hat aber Dank des neuen Updates nun ein Ende. Aber es gibt auch weitere Verbesserungen in der Xbox-App für Windows 10.

So wurden unter anderem Anpassungen am User Interface vorgenommen die er ermöglichen, einfacher die Archivments eurer Freunde mit euren eigenen zu vergleichen. Klickt ihr nun mit der rechten Maustaste auf den Gamertag eines Freundes, so könnt ihr ihm gleich eine Privatnachricht senden.

Außerdem wurden weiter Verbesserungen unter dem Menüpunkt „Meine Spiele“ eingepflegt die es erlauben, Spiele auf dem PC in die App einzutragen und einzusehen.

Zudem gibt es Verbesserungen und Fixes in den Bereichen Login, Lokalisierung, Benachrichtigungen und Streaming.

Kommentare

Was denkst du darüber?