Sega hat bekannt gegeben, dass die Remastered-Versionem von Yakuza 3, Yakuza 4 und Yakuza 5 auch in Europa veröffentlicht werden.

In Japan gibt es sie schon eine ganze Weile, jetzt sind die alten Episoden von der PlayStation 3 auch bald hierzulande für die PlayStation 4 erhätlich. Den Anfang macht Yakuza 3; welches ab sofort im PlayStation Store erhätlich ist. Yakuza 4 folgt dann ab dem 29. Oktober 2019, während Yakuza 5 ab dem 11. Februar 2020 im PlayStation Store erhältlich sein wird.

Alle drei Titel sollen aber auch in dem Bundle The Yakuza Remastered Collection ab dem 11. Februar 2020 im Handel erwerblich sein. Diese Spiele erscheinen dann auf zwei Discs als Retail-Fassung.

Das besondere an den Versionen ist, dass diesmal alle Inhalte verfügbar sein sollen, die bisher in den westlichen Versionen gefehlt haben. Dies waren zwar meist Mini-Spiele, allerdings mussten Spieler gerade bei Yakuza 3 auf einiges verzichten. Dazu gehörten Mini-Spiele wie Mahjong, Shogi oder auch Momente und Events vom Hostessen-Club.

Zudem werden die Spiele grafisch noch einmal ein wenig aufpoliert und kommen in einer Auflösung von 1080p daher mit flüssigen 60 fps.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.