YouTube-App der PS4 erhält PSVR-Support

PlayStation 4-Besitzer können sich demnächst auf 360-Grad-Videos in PlayStation VR freuen.

Wie Sony nun bekannt gibt, wird es in Kürze ein Update der YouTube-App auf PlayStation 4-Geräten geben.

Mit dem Update wird es dann möglich sein, bestimmte Videos mit PlayStation VR zu sehen. Dies betrifft die 360-Grad-Videos von YouTube.

Zudem wird der Hinweis gegeben, dass man eventuell in der App die Option „Check for Updates“ auswählen soll, falls das Update noch nicht installiert sein sollte.

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Was denkst du darüber?

Schlagwörter:vr