Assassin’s Creed: Origins offiziell angekündigt

Es stimmt also: Der neueste Teil der Serie heißt Assassin’s Creed: Origins.

Die zahlreichen Gerüchte und Leaks haben sich bestätigt: Assassin’s Creed: Origins ist nun offziell angekündigt worden.

Auf der Microsofts E3-Pressekonferenz hat Ubisoft zum ersten Mal das Spiel in bewegten Bildern präsentiert. Wie erwartet handelt es sich bei dem Setting um das alte Ägypten.

Auf Pferden wird man lange Strecken hinter sich bringen können, während man mit einem großem Vogel die Gegend erkunden kann. Zudem sehen wir auf weiteren Bildern noch weitere wilde Tiere wie zum Beispiel Löwen. Daneben sind die bekannten Schleich-Mechaniken, die man schon aus den früheren Teilen kennt.
Optisch gibt das Spiel schon einiges her und das neue Setting fühlt sich frisch und unverbraucht an.

Assassin’s Creed: Origins wird am 27. Oktober 2017 für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Schaut das Video von der Pressekonferenz an:

 

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Was denkst du darüber?

Schlagwörter:assassins creed