Nintendo Switch: Deswegen liegt kein Spiel bei

Der Switch liegt kein Spiel bei.

Nach langer Zeit des Schweigens, hat Nintendo gestern während eines Events in Tokyo, endlich erste handfeste Fakten zu dessen neuen Konsolen „Switch“ bekanntgegeben.

So wird die Konsole bereits Anfang März weltweit auf den Markt kommen. Anders als bisher von Nintendo gewohnt, wird der Switch kein Spiel bei liegen. Nintendos amerikanischer Präsident Reggie Fils-Aime hat sich nun gegenüber Gamespot dazu geäußert und damit erklärt, dass man den Kunden somit nicht vorschreiben möchte, welche Spiele sie spielen sollen.

Er betont, dass es nur so möglich ist, den Preis von 299 US Dollar zu halten. Ob es später jedoch ein Paar Bundles mit Spielen geben wird, ist dagegen noch vollkommen offen.

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Sag deine Meinung!

Schlagwörter:nintendo switch