Ōkami HD angekündigt

Der legendäre weiße Wolf kehrt zurück!

Vor kurzem war es noch ein Gerücht, doch nun kündigte Capcom offiziell Ōkami HD an.

Das Original-Soiel Ōkami erschien 2006 für die PlayStation 2 und wurde später noch mit angepasster Steuerung für die Nintendo Wii portiert. Auch eine Neuauflage auf der PlayStation 3 ist nachher noch erschienen. Diesmal wird der Titel nun für die PlayStation 4 und Xbox One neu aufgelegt.

Im Spiel steuert der Spieler den japanischen Sonnengott Amaterasu in Form eines weißen Wolfes. Mit diesem machen wir uns dann auf, das Böse zu bekämpfen, den furchtbaren Dämonen Orochi, der die Welt in eine triste Einöde verwandelt. Mit Hilfe des magischen Pinsels sorgen wir dafür, dass die Welt wieder Farbe und Leben erhält.

Der Clou an dem Spiel ist es, dass es komplett im Stile der klassischen, japanischen Pinselkunst gehalten ist, „Sumi-e“ genannt. Dieser einzigartige Stil hat dazu geführt, dass dieses Spiel schon häufiger als eines der schönsten Spiele überhaupt betitelt wurde.

Und diese Spiele-Perle wird nun in einer aufpolierten Fassung mit Ōkami HD neu aufgelegt. Dabei kann der Spieler selber entscheiden, ob er lieber im Breitbildformat das Game spielt oder doch lieber in den originalen 4:3-Modus umschaltet. Zudem können Besitzer einer PlayStation 4 Pro oder einer Xbox One X das Spiel in 4K genießen.

Ōkami HD soll am 21. Dezember 2017 erscheinen. Für 19,99 Euro soll das Spiel dann erhältlich sein, welches neben einer digitalen Fassung auch als Box-Version im Einzelhandel angeboten werden wird.
 

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Was denkst du darüber?

Schlagwörter:okami