Playstation Now – Spiele der Streaming Plattform jetzt auch als Download

PS2 und PS4 Titel auf der eigenen Playstation 4 spielbar, auch offline.

In der Weiterentwicklung von „Netflix“-artigen Spieleabonnements geht Sony einen weiteren, nicht unwichtigen Schritt und trennt sich von dem Konzept ihren Playstation Now Service als reines Streamingangebot anzubieten.

Ab heute können Playstation 4 Spieler die Titel aus dem Playstation Now Angebot auch herunterladen und damit in bester Qualität auch Offline spielen. Komplett vom Netz nehmen sollte man seine Konsole jedoch nicht: Mindestens ein Mal pro Woche muss man sich dann doch noch mit dem Playstation Network via Internet verbinden, um die heruntergeladenen Titel weiterspielen zu können.

Damit ist man auch nicht mehr an die Streamingleistung des Services gebunden, und kann so die Spiele jetzt auch mit vollständigem Surround Sound sowie in 4K Auflösungen spielen, vorausgesetzt das Spiel unterstützt es und entsprechende Hardware ist vorhanden.

Anzumerken ist jedoch, dass das neue Angebot technisch bedingt auf bestimmte Spiele beschränkt ist, genauer gesagt Playstation 4 Spielen sowie Playstation 2 Titeln die über die PS4 Hardware emuliert werden. Playstation 3 Spiele können nicht von der eigenen Hardware emuliert werden und sind weiterhin nur via Streaming spielbar.

Ebenfalls wichtig: Die Download Funktion wird zeitversetzt an Playstation 4 Nutzer ausgeliefert, daher kann es sein, dass die Funktion für manche Spieler nicht sofort verfügbar ist und erst in den nächsten Tagen freigeschaltet wird.

Playstation Now kostet ca. 15 € im Monat und bietet Zugriff auf ca. 500 Spiele, davon etwa ein Dutzend Playstation 2 Spiele sowie um die 200 Playstation 4 Spiele. Letztes Jahr haben wir einige Tipps unter den damals verfügbaren Spielen genannt, anzumerken ist jedoch, das seitdem das Angebot weiter gewachsen ist und inzwischen auch Spiele wie Dirt:Rally oder Bloodborne im Service enthalten sind.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Schlagwörter:playstation now