Resident Evil 7 erscheint für Nintendo Switch, ABER…

…nur in Japan als Streaming Abo!?

Bereits letztes Jahr erschien Resident Evil 7 für Konsolen und PC und brachte signifikante Änderungen in die altbekannte Serie ein, die uns aber durchaus überzeugen konnten. Nur Besitzer der Nintendo Switch blieben bislang außen vor, bisher ohne große Hoffnung das der Titel auch für den Handheld-Hybriden geportet wird.

Umso überraschender, dass bereits nächsten Donnerstag Resident Evil 7 zum Download für die Switch zur Verfügung steht. Bevor jedoch die Vorfreude zu groß wird: Bislang wird das Spiel ausschließlich in Japan erscheinen, ein Release in westlichen Territorien ist bislang noch nicht angekündigt.

Und das ist nicht alles: Die Switch Version, genannt Biohazard 7 Cloud Version, ist wie der Name sagt ein Spiel, das mithilfe von Capcoms Cloud Servern gespielt wird, ähnlich wie man es zum Beispiel bei Sony’s Playstation Now oder dem ehemaligen OnLive Service kennt. Dies bedeutet zwar, dass die Version des Spiels, die nebenbei alle auf den anderen Plattformen erschienenen DLCs enthält, vermutlich in Full HD auf einem graphischen Level welches die Switch nicht von sich aus erreichen könnte spielbar ist. Jedoch wird dafür eine leistungsfähige und stabile Internetverbindung benötigt, was das Spielen vorallem unterwegs etwas schwierig machen könnte. Und auch damit nicht genug: Diese Cloud Version basiert auf einem Abo Modell. Während die ersten 15 Minuten kostenlos sind, wird anschließend ein Service Pass benötigt um das Spiel dann für jeweils 180 Tage weiterspielen zu können. Dieser Pass wird ¥2.000, umgerechnet etwas mehr als 15 € kosten. Spielstände werden in der Cloud gespeichert, Capcom behält sich jedoch bei inaktiven Abonnements vor, diese nach eigenem Ermessen zu löschen.

Also ja, vieles, was es hier zu beachten gibt und einiges an Hürden, die selbst die japanischen Spieler zu überwinden haben werden, wenn sie Resident Evil 7 auf der Switch spielen wollen. Es dürfte interessant werden herauszufinden, wieviel Anklang dieses Konzept findet, ob für westliche Spieler (vielleicht zur E3) etwas ähnliches geplant ist…und ob diese das dann überhaupt haben wollen.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Schlagwörter:resident evil 7