S.T.A.L.K.E.R. 2 offiziell angekündigt

Die lang erwartete Fortsetzung des Shooters S.T.A.L.K.E.R. befindet sich in Entwicklung

Der Besitzer des Studios GSC Game World und der Rechte an der Spieleserie S.T.A.L.K.E.R. Sergiy Grygorovych hat die Entwicklung von S.T.A.L.K.E.R. 2 offiziell bestätigt. Er postete auf Facebook am 15. Mai die folgende Nachricht:

Heute am 15.05.2018 verkünde ich offiziell: „GSC Game World entwickelt S.T.A.L.K.E.R. 2

Im Post des CEO war folgende Seite, die auf das Jahr der zu erwartenden Veröffentlichung hindeutet, verknüpft: https://www.stalker2.com/

Wie man es der Seite entnehmen kann, sollte das Spiel 2021 erscheinen:

Bis zuletzt gab es überhaupt keine Informationen zu dem Nachfolger, da Sergiy Grygorovych das Projekt 2011 wegen finanziellen Schwierigkeiten komplett auf Eis gelegt hat. Viele Mitarbeiter haben GSC Game World verlassen und haben neue Studios gegründet. Zum Beispiel wurde daraus 4A Games, die die postapokalyptische Reihe nach dem gleichnamigen Roman von Dmitry Glukhovsky Metro 2033 und Metro: Last Light der Spielewelt geschenkt haben. Metro: Exodus, bereits der dritte Teil der Serie, erscheint dieses Jahr: Metro Exodus

Andere haben zum Beispiel Vostok Games eröffnet und das weniger populäre Multiplayer Spiel Survarium auf Steam Early Access veröffentlicht. Beiden Spielereihen kann man deutlich die stilistischen Ähnlichkeiten zum S.T.A.L.K.E.R. nachsagen.

Kommentare

Sag deine Meinung!

Schlagwörter:S.T.A.L.K.E.R.