Neuer Release-Termin von Senran Kagura Burst Re:Newal bekannt

Der sexy Ninja-Prügler hat einen neuen Termin im Westen, kommt aber leider geschnitten.

Der Release-Termin von Senran Kagura Burst Re:Newal wurde vor ein paar Monaten gecancelt, als die Entwickler mitteilten, dass Sony für die Veröffentlichung auf der PlayStation 4 der Titel zu sexy gewesen ist und daher geschnitten werden muss. Aufgrund dessen konnte Marvelous Games den Release-Termin nicht wahrnehmen und vertröstete die Spieler auf einen späteren Zeitpunkt.

Jetzt gibt es endlich einen neuen Release-Termin für die geschnittene Version. Senran Kagura Burst Re:Newal wird nun am 18. Januar 2019 für die PlayStation 4 und PC erscheinen. In der finalen Version der PlayStation 4-Fassung wird der „Intimacy Mode“ fehlen, bei dem man private Minuten mit den Damen aus Senran Kagura verbringen kann. Der Rest des Spieles wird unangetastet gelassen.

Senran Kagura Burst Re:Newal wird nach einem Abstecher ins Koch-Rythmus-Genre (Senran Kagura Bon Appétit!), Shooter-Genre (Senran Kagura Beach Peach Splash) und Dating-Sim-Massage-Genre (Senran Kagura Reflexions) wieder ein klassischer Massenprügler werden. Mit vielen attraktiven, jungen Ninja-Damen darf man dann durch offene Areale laufen und alles niedermetzeln, was sich einem in den Weg stellt.
 

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Schreibe ein Kommentar!

Schlagwörter:senran kagura