Folge 15: Videospielverfilmungen

Verfilmungen von Spielen sind meist nicht besonders gut. Über diesen Umstand sprechen wir diesmal und finden dabei auch so das ein oder andere Highlight.

Man hasst sie oder liebt sie: Videospielverfilmungen! Gibt es wirklich nur schlechte Umsetzungen von Spielen oder gibt es da doch noch so ein paar Perlen?

Diese und andere Fragen beantworten diesmal Marco, Anton, Jan und Dawid im neuestem Podcast von Gamondo.

Macht mit uns eine Reise in die Welt der Videospielverfilmungen. Wir sprechen über Resident Evil, Super Mario Bros und natürlich über die Filme von Uwe Boll.

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Was denkst du darüber?

Schlagwörter:podcast