Folge 41: Pokémon

    1

    Folge 41: Pokémon

     
     
    00:00 / 1:13:28
     
    1X

    Bald schon steht die neue Generation mit Pokémon Schwert und Pokémon Schild vor der Tür, da sollten wir mal generell über das Phänomen Pokémon sprechen. Und dafür hat sich Gamondo diesmal einen Gast geholt.

    Und so sprechen Marco und Lojeany über die einzelnen Pokémon-Spiele, aber auch über die Filme und Anime-Serie. Und da kommt man schon sehr leicht in nostalgische Schwärmerei.

    Also lauscht unserem kurzen Überblick über das Thema Pokémon und wie wir zu den Spielen kamen. Und vor allem, welche wir gespielt haben und welche nicht.

    1 KOMMENTAR

    1. Ach je…
      Ich weiß absolut nicht mehr, was ich vom Pokémon-Franchise halten soll. Ich vermisse die alten Zeiten, wo Pokémon noch wirklich Pokémon war. Ich glaub, es war gut, dass ich nach Smaragd aufgehört hab.
      Es ist immer irgendwie mehr und mehr den Bach runtergegangen. Als wenn Pokémon GO nicht schon schlimm genug wäre, Schwert & Schild lässt mich diesmal wirklich kalt. Alleine die Tatsache, dass nicht alle Pokémon gefangen werden können und dieser Schwachsinn mit dem Dynamaximierung und Dynamax-Attacken, lässt mich wirklich zweifeln. Ich hab schon vorher echt viel Mist gesehen, aber das übertrifft alles. Erst diese bescheuerten Mega-Entwicklungen, dann diese Z-Attacken und jetzt das. Von den ganzen Alola- und Galar-Formen der Pokémon will ich erst gar nicht anfangen.
      Schwert & Schild ist im Grunde genommen ein Witz seiner selbst. Das gesamte Game ist mittlerweile eine einzige Internet-Meme. Eine Meme, die ich gar nicht lustig finde. Ich mein, sobald es was neues gibt, ist es automatisch nicht mehr seriös und wandert als Fanart auf irgendwelche Fanseiten oder auf Hentai-Seiten (gerade bei weiblichen Chars). Ist zwar nichts neues, aber das nimmt mittlerweile echt krasse Ausmaße an.
      Als alter Sa…, ähm, »Fan« tut es schon irgendwie weh, was mittlerweile aus dem Franchise geworden ist. Wenn ich ernsthaft wieder anfangen würde, hätte ich ein Riesenproblem. Besser, ich lass wirklich die Finger davon. Ich kenne eh nur die ersten 3 Generationen, da kann ich nicht plötzlich mitten in der neuen Generation anfangen, wenn ich nicht mal die Pokémon aus der 4. Generation kenne.

      Sorry, dass ihr euch mein Geschwätz durchlesen musstet. Es war interessant zu hören, wie ihr zu Pokémon gekommen seid und welche Spiele ihr gezockt habt, aber was wir mittlerweile haben, hat nichts mehr mit dem Pokémon-Franchise zu tun, dass ich noch kannte. Früher war irgendwie alles besser.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.