GamondoCast Folge 85

Unsere mehrfachen Jugendspielsünden

Apple, Epic Games und Yakuza treffen sich in einer Bar…

Anton Fedorov · 20. Mai 2021
GamondoCast
Folge 85: Unsere mehrfachen Jugendspielsünden
/

Diesmal treffen sich Jan, Lucas und Anton in den virtuellen Räumen des GamondoCast-Abgrunds, um die meistgespielten Spiele der eigenen Bibliothek zu besprechen. Aus den Jugendjahren und den etwas späteren, heutigen Jugendjahren – da kommen einige Überraschung ans Licht der Pixel.

Andererseits treffen wir beim Stürzen ins Podcastverderben auch auf solche großartigen Thematiken wie:

  • Hat Apple genügend Äpfel, um Epic Games diese nicht anbeißen zu lassen?
  • Weiß Tim Sweeney tatsächlich, wie eine Nintendo Switch aussieht?
  • Weiß Apple, was Nintendo über Apple und Yakuza weiß?
  • Weiß Nintendo, was Tim Sweeney über Nintendo und Apple weiß?
  • Was sagen die Entwickler von Yakuza dazu und was haben sie damit zu tun?
  • Werden sie mit Judgement 2 ein Urteil fällen?

Neben dem Ganzen gibt es auch das kleinere Ganze zu den wirren und turbulenten Hochtiefflügen von Electronic Arts und Ubisoft.

Kommt mit uns in das Land des GamondoCasts und erlebt das auf den eigenen Ohren.

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie die vertrauenswürdigen Uns hier, heute, jetzt: podcast@gamondo.de

Was sind denn eure persönlichen und mehrfachen Spielsünden der Kontinuität? Vielleicht hat einer von euch ja Pac-Man durchgespielt und will das mit der Welt teilen…