GamondoCast Folge 89

E3 2021 Teil 2

Die E3 2021 ist nun vorbei und die großen Hersteller haben viele interessante Spiele gezeigt. Bei Mircosoft und Bethesda gab es eine witzige Ankündigung von Outer Worlds 2, aber es wurde auch Forza Horizon 5 angekündigt. Natürlich wurde auch ein wenig von Starfield gezeigt sowie von Psychonauts 2. Für Anton war S.T.A.L.K.E.R. 2 am interessantesten, […]

Marco Mühlen · 29. Juni 2021
GamondoCast
Folge 89: E3 2021 Teil 2
/

Die E3 2021 ist nun vorbei und die großen Hersteller haben viele interessante Spiele gezeigt.

Bei Mircosoft und Bethesda gab es eine witzige Ankündigung von Outer Worlds 2, aber es wurde auch Forza Horizon 5 angekündigt. Natürlich wurde auch ein wenig von Starfield gezeigt sowie von Psychonauts 2. Für Anton war S.T.A.L.K.E.R. 2 am interessantesten, wogegen Marco eher Interesse an dem neuem A Plague Tale hatte.

Während Bandai Namco nur House of Ashes zeigte, konnte man bei Square Enix das neue Guardians of the Galaxy bewundern. Aber Jan, Marco und Anton diskutierten auch über das Platinum Games Spiel Babylon’s Fall und Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin.

Square Enix’s Helden von Marvel und auch die Life is Strange Remastered Collection wurde auch bei Nintendo gezeigt. Dort wurde aber auch Mario Party Superstars angekündigt sowie ein neues Wario Ware. Der große Kracher und die größte Überraschung dürfte aber Metroid Dread, dem neuesten Metroid-Spiel, welches die Geschichte der 2D-Titel der Reihe zu Ende führt. Nach Project Zero: Maiden of Black Water wurde aber auch etwas zur Fortsetzung von The Legend of Zelda: Breath of the Wild gezeigt.

Das und noch viel mehr haben die drei Gamondianer in der neuesten Folge besprochen. Also schaltet mal ein!